shutterstock_126584036-e1426583477455

 

Die Frage für den Erfolg eines Unternehmens ist eigentlich immer dieselbe:

Wie hebe ich mich in meiner Branche von der Masse ab? Was muss mein Unternehmen anbieten, dass Kunden meine Dienste zu nutzen und nicht die der Konkurrenz?

 

Fragen, über die sich jeder Unternehmer, der ganz am Anfang steht, nicht nur einmal Gedanken macht. Doch auch im Laufe der Entwicklung mit Social Media, werden sich einige Unternehmer dieser Frage wiederholt widmen.

Unsere Kunden kommen fast ausschließlich mit folgendem Problem zu uns: Das Geschäftsmodell beruht auf Bekanntheit. Bekanntheit schafft man durch Werbung; doch die Verbreitung durch klassische Werbemittel, wie etwa Zeitungsanzeigen, Plakaten an Litfaßsäulen oder Werbebanner auf Bussen, erreichen heutzutage immer weniger Menschen und werden zudem immer teurer. Sprich, klassische Werbung funktioniert heute zunehmend schlechter, fordert mehr Budget und erbringt weniger Frequenz. Unsere Kunden sind auf der Suche nach einer effizienteren Möglichkeit Bekanntheit zu schaffen. Unsere Antwort?

 

Schaffen Sie sich einen Social-Media-Kanal, der sich gewaschen hat. Die Verknüpfung von Ihrem Unternehmen mit Facebook, YouTube und Google hat für Sie uneingeschränkt positive Auswirkungen.

In diesem Beitrag soll es darum gehen, was Sie speziell mit Hilfe von Videos erreichen können. Wenn Sie zuerst mehr über die richtige Facebook-Nutzung erfahren möchten, klicken Sie hier.

 

Unsere Kunden haben sich unter anderem folgende Fragen gestellt und sich damit an uns gewandt:

Wie kann ich mich mit Hilfe von Social Media abheben und welche Social-Media-Marketing-Tools kann ich zu meinem persönlichen Vorteil nutzen?

 

Wenn wir diese Fragen näher untersuchen wollen, möchte Ich eine Sache vorwegstellen:

Ähnlich dem Fakt, dass niemand Ihr Lieblingsgericht exakt so zubereiten wird wie Sie selbst, verhält es sich auch mit Ihren Produkten. Niemand kennt Ihre Produkte oder Dienstleistungen besser als Sie. Sie verstehen die Idee dahinter und wissen wie Ihr Produkt „tickt“.

Sie als Geschäftsführer sind wahrscheinlich auch derjenige, der es versteht Produkte geschickt zu vermarkten und im Kundengespräch zu verkaufen. Oftmals haben Mitarbeiter, gerade wenn Sie neu im Unternehmen und noch nicht mit Ihren Produkten vertraut sind, weniger Erfolg im Verkauf. Ihnen fehlt die Beziehung zu den Produkten.

Sie selbst kennen alle Abläufe und Vorgänge, die Ihr Produkt durchläuft und können jedem, der es hören möchte, deutlich machen, dass Ihr Produkt genau das Produkt ist was Ihr Kunde braucht. Sie sind derjenige, der Interessenten nicht zu einem Kauf überredet – Sie überzeugen sie von Ihrem Produkt und der Kunde selbst entwickelt den Wunsch zum Kauf.

 

Das Problem: Je nach Größe Ihres Unternehmens können Sie nicht alle Kundengespräche führen – auch wenn Sie es gerne würden.

Wenn Sie ehrlich zu sich sind, haben Sie sich bestimmt schon einige Male vorgestellt, wie manche Situation verlaufen wäre, hätten Sie selbst mit dem Kunden gesprochen. Doch ein Mensch kann nicht an mehreren Orten gleichzeitig sein – oder?

Nun ja, in der realen Welt stimmt das jedenfalls. Es sei denn Sie würden einen Klon von sich erschaffen und das liegt zurzeit noch außerhalb des Möglichen in der Wissenschaft.

Die Lösung für die bestehenden Grenzen der Wissenschaft, liegt in der Produktion eines Videos. Dank Videotechnik und Internet ist es uns möglich, einen „virtuellen Klon“ ins Leben zu rufen. Durch Videos haben Sie heute die Möglichkeit, über Ihre Homepage, über Facebook oder Ihren eigenen YouTube-Channel mit Kunden zu kommunizieren, obwohl Sie gerade nicht vor Ort sind. Der klare Vorteil: Der Kunde kann immer auf Ihre Videos zugreifen, egal ob Tag oder Nacht.

 

Desweiteren weiß man schon lange, dass das Gehirn der Menschen rein visuelle Botschaften, sprich Botschaften in Textform, zwar speichert, aber schneller vergisst, als visuell und auditiv verknüpfte Botschaften – also Videos. Ähnlich dem Lernprozess während der Schulzeit, steigt die Erinnerungsquote auf 50%, sobald Visuelles und Auditives verknüpft wird. Diskutiert man dann über das Gelernte, sind es sogar 70%!

 

Menschen erinnern sich an ...

 

Videos aktivieren die Seh- und Gehörsinneszellen. Nutzen Sie Videos also auch, um bei Ihren Kunden besser in Erinnerung zu bleiben und einen Wiedererkennungswert zu schaffen. Durch die Verknüpfung auditiver und visueller Elemente erzeugen Sie im Idealfall eine emotionale Komponente bei den Interessenten, die dazu führt, dass Ihr Content besser in Erinnerung bleibt.

 

Kommen wir nun ganz konkret auf die Frage zurück, wie Sie sich heutzutage mit neuen Marketing-Tools von Ihrer Konkurrenz abgrenzen und aus der Masse herausragen können.

Ein aussagekräftiges Video auf Ihrer Website, in dem Sie kurz erzählen, wer Sie sind, was sie machen und was das Besondere an Ihrem Unternehmen ist, genügt bereits, um Ihr Unternehmen zu etwas Besonderem zu machen.

 

Wenn ich beispielsweise einen speziellen Arzt suche, sagen wir einen Kieferchirurgen, informiere ich mich vorab im Internet über die verschiedenen Spezialisten in diesem Bereich. Die meisten Websites von Ärzten haben viel ungenutztes Potenzial. Selten sieht man eine strategische Website, die gleichzeitig modern und aktuell wirkt. Doch gerade wenn es um Spezialisten geht, ist es wichtig, die neusten Methoden zu kennen und dieses „Know-How“ auch durch die Gestaltung der Website zu vermitteln.

 

Wenn Sie auf Ihrer Website ein Video einbetten, in dem Sie Ihren Interessenten kurz und knapp erklären, welche neusten Techniken Sie anbieten und was Sie und Ihr Team von allen anderen Kieferchirurgen unterscheidet, bleiben Sie bei Ihnen in Erinnerung, allein weil Sie ein Gesicht, also eine Bezugsperson haben, die in direktem Zusammenhang zur Praxis steht. Zusätzlich ermöglichen Sie dem Seitenbesucher, sich ein erstes Bild von Ihnen und Ihrem Team zu machen. Ein einfacher Sympathiefaktor.

Auch auf dem Bewertungsportal für Ärzte Jameda ist es bereits möglich, Videos zum Thema „Mein Praxisvideo“ hochzuladen, welches den Seitenbesuchern einen ersten Eindruck ermöglicht.

 

Ihre Videos sollten authentisch sein und die Werte Ihres Unternehmens wiederspiegeln. Dann können Videos für Sie ein automatisiertes Instrument zur Kundengewinnung sein. Ihre Videos sollten genau wie Sie im Kundengespräch den Kunden überzeugen – nicht überreden.

Geben Sie dem Kunden das Gefühl, dass er bei Ihnen genau richtig ist. Duplizieren Sie sich, Ihre Einstellung und Ihre Überzeugungskraft mit Hilfe eines Videos und fordern Sie den Interessenten auf, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen bzw. geben Sie ihm DEN Grund, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen.

Sie können zu den verschiedensten Themen Videos drehen. Über Ihre Produkte, über Ihre Dienstleistungen, wie man Ihre Produkte richtig benutzt oder was Ihre Dienstleistungen versprechen. Durch Videos können Sie dem Kunden Ihre Arbeit näherbringen und ihm das Gefühl geben, dabei zu sein.

 

Wie viele Konkurrenten kennen Sie, die ebenfalls ein kurzes Video auf Ihrer Website haben? Sie möchten aus der Masse herausragen und sich abgrenzen?

Dann drehen Sie Ihr erstes Video und erzählen Sie Ihren Interessenten, wer Sie sind und was Sie besonders macht. Wir helfen Ihnen gerne dabei. Ende 2014 haben wir uns eine professionelle Videoausrüstung zugelegt, mit der wir Sie rund um das Thema Video-Marketing innovativ unterstützen können. Für einige unserer Kunden durften wir bereits erste Videos drehen und wir, sowie unsere Kunden, waren vom Ergebnis begeistert!

Unsere Einschätzung: Mit ein wenig Übung und guter Vorbereitung kann sich jeder Unternehmer vor die Kamera stellen und Videos in sein Marketing einbinden!

 

Ein Video als Schlüssel zu Ihrem Erfolg
Einblick hinter die Kulissen: loci beim ersten Videodreh
Blog_Bild2
Einblick hinter die Kulissen: Unser Kamera

 

Wieso Videos gerade im Hinblick auf Social Media so wichtig sind und immer mehr an Bedeutung gewinnen, erzählen wir Ihnen im nächsten Beitrag. Wir sagen Ihnen, wie Sie als Unternehmer Markenbewusstsein durch Videos entstehen lassen können.

 

Entscheidende Veränderer schwimmen immer gegen den Strom und testen Neues, um innovative und kreative Ideen zu schöpfen. Seien Sie innovativ, kreativ und individuell. 🙂

 

Euch gefallen unsere Social Media Tipps - Dann teilt sie mit euren Freunden

April 14th, 2015

Posted In: Video Marketing

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI3NjBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPTkzVzVQWU1KIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI3NjBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPXI4RWVaS3pMIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI3NjBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPTVuWXEwSzkxIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+