Facebook verwendet ab sofort „In-Stream-Video-Ads“, die bereits seit einigen Tagen im Power Editor verfügbar sind, wie die Nachrichten Website recode.net aus dem Silicon Valley berichtet. In-Stream-Videos-Ads sind Werbeanzeigen, die in Videos und Live-Videos platziert und als eine Werbeunterbrechung eingeblendet werden. Die Werbeanzeigen in Videos können ab einer Videobetrachtungsdauer von mindestens 20 Sekunden ausgestrahlt werden, gleichzeitig muss die Dauer des gesamten Videos eine Dauer von mindestens 90 Sekunden überschreiten. Laut des Beitrags von recode.net erhalten Video-Publisher 55 Prozent der Einnahmen der Werbeanzeige.

Was gilt es, beim Schalten der Werbeanzeigen in Videos zu beachten?

Jeder Werbetreibende kann die neue Option In-Stream-Video-Ads zusätzlich zu der News Feed Platzierung buchen, vorausgesetzt, dass die Kampagne mit dem Ziel „Video Views“ erstellt wurde. Für In-Stream-Video-Ads gelten die gleichen Bestimmungen wie für die anderen Werbeanzeigenformate, allerdings gibt es bei diesem speziellen Format zusätzlich eine zeitliche Beschränkung von 10 bis 15 Sekunden. Wie gewohnt, kann eine Zielgruppenauswahl für die Werbeanzeigen vorgenommen werden.

Welchen Vorteil bieten Werbeanzeigen in Videos?

Mit In-Stream Video-Ads haben Werbetreibende eine weitere Werbemöglichkeit im hart umkämpften Werbe-Geschäft von Facebook erhalten. Publishern erlauben die Werbeanzeigen in Videos, ihre Videos mehr und mehr zu monetarisieren.

(Mehr erfahren.)

Euch gefallen unsere Social Media Tipps - Dann teilt sie mit euren Freunden

Januar 30th, 2017

Posted In: Abstract, Allgemein, Digitalisierung, Facebook, Leadgenerierung, Online Marketing, Social Media Marketing, Zielgruppenoptimierung

Schlagwörter: , , , , , , ,

Leave a Comment

„49% der Verkäufe in lokalen Geschäften werden durch digitale Interaktionen beeinflusst, mehr als die Hälfte davon über Mobile Geräte.“

Schon seit längerem gibt es die Facebook Dynamic Ads, die Kunden mit relevanten Produkten in der Anzeige zu Online-Käufen animieren. Nun hat Facebook angekündigt, die Möglichkeiten für Werbetreibende auszubauen und die Dynamic Ads um neue Funktionen speziell für den Einzelhandel zu erweitern.

Dynamic Ads sollen für Einzelhändler optimiert werden

Zahlreiche Einzelhändler nutzen bereits Facebook Werbeanzeigen, um die Produkte in ihren Ladengeschäften zu bewerben. Allerdings war es bisher nicht möglich, automatisierte individuelle Werbeanzeigen zu gestalten, die die Verfügbarkeit, Preisgestaltung sowie aktuelle Promotionen eines Produktes für verschiedene Standorte anzeigen. So werden häufig nicht verfügbare Produkte oder Produkte mit falschen Preisangaben beworben, was zwangsläufig zu einem schlechten Kundenerlebnis und verschwendeten Werbebudgets führt.

Dies soll sich nun ändern: Mit den neuen Dynamic Ads für Einzelhändler können in den Anzeigen dynamisch Produkte je nach Verfügbarkeit, mit aktuellen Preisen und Promotionen, abhängig vom nächst gelegenen Standort eingeblendet werden. So kann sichergestellt werden, dass die Produkte an dem bestimmten Standort auch tatsächlich verfügbar sind und der angezeigte Preis vor Ort gültig ist. Die Werbeanzeigen sind mit dem lokalen Produktkatalog verknüpft, sodass die Verfügbarkeit von ausverkauften Produkten in der Werbeanzeige automatisch angepasst wird.

Welche Informationen sind also neu in den Dynamic Ads?

  • Lokale Verfügbarkeit
  • Produktübersichten
  • Aktuelle Preise
  • Promotionen
  • Interaktionsmöglichkeiten (z.B. Kontakt)
  • Ähnliche Produkte

Wann werden die neuen Dynamic Ads ausgerollt?

Die Dynamic Ads für Retailer werden momentan noch mit Unternehmen wie Abercrombie & Fitch, Macy’s Pottery Barn und Target getestet. In den kommenden Wochen werden die Dynamic Ads für weitere Kunden aktiviert.

(Mehr erfahren.)

Euch gefallen unsere Social Media Tipps - Dann teilt sie mit euren Freunden

Oktober 4th, 2016

Posted In: Abstract, Allgemein, Digitalisierung, Facebook, Kundenbindung, Mobile Marketing, Online Marketing, Social Media Marketing, Zielgruppenoptimierung

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Leave a Comment

Bereits vor einigen Wochen hatte Instagram sie angekündigt, jetzt sind sie in Europa verfügbar: Instagram Business Profiles. Die Facebook-Tochter bietet damit das Pendant zur Facebook-Seite für Unternehmen an. Bislang war es Unternehmen nur möglich über normale Userprofile zu verfügen. Ab sofort haben sie die Möglichkeit, diese auf Business Profiles umzustellen und von den Funktionen speziell für Werbetreibende zu profitieren.

 

Die neuen Unternehmensprofile verfügen nun über einen „Kontakt“-Button, der die Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen vereinfachen soll, indem er eine Offline-Verbindung – etwa einen Telefonanruf – herstellt. Darüber hinaus haben Firmen nun die Möglichkeit, ihre Geschäftsadresse und weitere Brancheninformationen in ihr Unternehmensprofil miteinzubinden.

 

Die neue Analytics-Funktion liefert mit ihren Statistiken detaillierte Informationen zu Demografie, Reichweite, Impressionen und Followern. Auf diese Weise können werbetreibende Firmen ihre Werbeanzeigen weiter optimieren. So können sie sich beispielsweise anzeigen lassen, welche Beiträge am beliebtesten sind oder zu welcher Tageszeit ihre Follower am aktivsten sind. Unter jedem Posting ist ab sofort ein „Promote“-Button sichtbar, mit dem die Beiträge sich schnell und einfach bewerben lassen. Auch das Budget und die entsprechende Zielgruppe kann mit wenigen Klicks individuell angepasst werden.

(Mehr erfahren.)

Euch gefallen unsere Social Media Tipps - Dann teilt sie mit euren Freunden

August 23rd, 2016

Posted In: Abstract, Allgemein, Digitalisierung, Instagram, Kundenbindung, Kundengewinnung, Social Media Marketing, Zielgruppenoptimierung

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Leave a Comment

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI3NjBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPTkzVzVQWU1KIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI3NjBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPXI4RWVaS3pMIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI3NjBweHB4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmFwcC1zaGFyaW5nLmNvbS9zdWl0ZS9ha3Rpb25mb3JtZWRpdG9yP2lkPTVuWXEwSzkxIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+